Ripple’s Xpring wächst und hilft Bitcoin Profit Entwicklern mit neuen Tools und Dienstleistungen

Xpring.io ist eine der vielen Tochtergesellschaften von Ripple, Investitions- und Innovationsfelder.
Der Senior Vice President von Xpring enthüllte diese Woche in einem Blogbeitrag für die Plattform einige Neuigkeiten.

Die Website wird als zentrale Anlaufstelle für Bitcoin Profit Entwickler fungieren, damit sie auf Tools, Dienste und Daten zugreifen können

Xpring.io hat zuvor Entwickler in der Bitcoin Profit Community unterstützt, indem es das Wachstum von Anwendungsfällen für eine der größten Bitcoin Profit Kryptowährungen im Markt, Bitcoin Profit, verbessert hat.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Xpring.io eine der vielen Tochtergesellschaften von Ripple, Investitions- und Innovationsaktivitäten.

Die 2018 eingeführte Ripple-Plattform passt sich nun einem anderen Look an, und zwar durch eine einzige Website, die über eine integrierte Wallet verfügt, neue Tools und Services werden ebenfalls integriert.

bitcoin

Ethan Beard, der Senior Vice President von Xpring, enthüllte die Nachricht in einem Blogbeitrag, als er weiter auf das Highlight ging:

„Als Teil unseres Engagements, Xpring auf Open-Source-Software, offenen Standards und offenen Netzwerken aufzubauen, haben wir mehrere neue Updates für das Xpring SDK, das XRP Ledger und das Interledger bereitgestellt.“

Wie der VP hinzufügt, wird die Website als Hauptdrehscheibe für Entwickler fungieren, so dass sie auf Tools, Dienste und Daten zugreifen können, die ihnen helfen, Zahlungen in ihren Produkten und Anwendungen zu ermöglichen.

Das erste Produkt, das geplant wurde, um die Veröffentlichung zu sehen, ist eine Wallet, die sehr hilfreich für das Management der Überwachung aller Tools für Entwickler wäre

Dies ist eine Wallet, die speziell für Entwickler entwickelt wird und eine signifikante Unterstützung für das Testnetz von XRP zeigt, wie Beard weiter sagt:

„Vorher war es ziemlich kompliziert. Dies geschah über die Befehlszeile oder durch das Zusammensetzen einer Vielzahl von verschiedenen Tools. Es gibt einen Grund, warum Leute einen Großteil ihrer Kryptowährung in gehosteten Wallets an Börsen aufbewahren, weil all das verschleiert ist.“

Es wird interessant sein zu sehen, wie sich das entwickelt. Weitere Informationen zu diesem und anderen Krypto-Updates erhalten Sie bei CryptoDaily!